teilen  

"50 minuten und 50 euro"

04.06.2016

ausstellung: "50 minuten und 50 Euro"

afo architekturforum oberösterreich
Herbert-Bayer-Platz 1
4020 Linz

 

 

Für 280 Flüchtende wurde in einem vorübergehend leerstehenden Grossraumbürogebäude mit Materialkosten von 50 € pro Person und einer Aufbauzeit von 5 Minuten pro Person individuell aneigenbare Privatsphäre geschaffen. Aus den günstigen ready-made Produkten Sonnenschirm, Bauzaunständer, Elektroleerrohren, steckbaren Kunststoffwasserrohren, Vorhangstoff, Kabelbindern, Klemmleuchte und Verlängerungssteckdose entwickelten Caramel Architekten eine prototypische Raumstruktur, deren Aufbau den Flüchtenden vor Ort vorgestellt wurde. Direkt im Anschluss daran nahmen die Kinder, Frauen und Männer die Raumstruktur zum Probewohnen in Besitz und begannen mit den bereitgestellten Nähmaschinen erste Stoffbahnen zu Vorhängen umzunähen. In gemeinschaftlicher Arbeit wurde dann ein Grossraum nach dem anderen von einem offenen Matratzenlager zu Wohnungen mit individuell an die jeweilige Bewohnerkonstellation angepassten Raumstrukturen aufgebaut ( Kleinfamilie, Grossfamilie, Wohngemeinschaft).

http://www.afo.at/event.php?item=10054