teilen  

hak+hlf

2007 krems

der schulkomplex „bundesschulzentrum krems“ bestehend aus der hotelfachschule mit eigenem schulhotel („europaschule krems“) und der bundeshandelsakademie/bundeshandelsschule krems wurde in den 1970er jahren der zeit entsprechend funktionalistisch-modern ...mehr

der schulkomplex „bundesschulzentrum krems“ bestehend aus der hotelfachschule mit eigenem schulhotel („europaschule krems“) und der bundeshandelsakademie/bundeshandelsschule krems wurde in den 1970er jahren der zeit entsprechend funktionalistisch-modern errichtet.

grosse flächendefizite führten 2001 zu einem eu- weit offenen 2- stufigen wettbewerb.

die jury empfahl eine zweiteilung der vergabe;  in aufstockung der klassentrakte und dem neubau der pausenhalle mit der erweiterung des turnsaalbereiches.caramel  wurde als generalplaner mit der errichtung der pausenhalle und dem turnsaal beauftragt.

projektbeschreibung:

zwei in längssrichtung  nebeneinander angeordnete turnsäle über 46 meter statisch auszuwechseln und zu einer vollwertig nutzbaren dreifach-turnhalle zu erweitern verlangte dem statikbüro einiges an ingenieurskunst ab. dies gelang mittels eines lediglich 1,8m hohen vorgespannten stahlbetonträgers, in welchen sowohl die lasten der bestandshallen wie auch der neu errichteten erweiterung einfließen.

Um einerseits dem engen finanziellen korsett zu entsprechen und andererseits den neubauteil deutlich als solchen zu artikulieren, wurde der erweiterungsteil als leichtbau mit hohem vorfertigungsgrad errichtet. lediglich 16cm schlanke stahlbetonrippen tragen holzfertigteilpaneele; für belichtung und ausblick sorgen standard-kunststofflichtkuppeln in scheinbar unregelmäßiger anordnung.

einer bodenaufwölbung gleich entwickelt sich der zubau schalenförmig; es wird nicht in dach und wand unterschieden; die beiden stirnseiten bleiben mit ihrer vollflächigen verglasung gewissermaßen offen. an den turnsaal anschließend befindet sich die neue pausenhalle, welche mit diesem mittels filigraner nurglaskonstruktion optisch verbunden ist.

fotocredits / fotograf - hertha hurnaus

schliessen

öffentlich / urbankultur / bildung

wettbewerb realisierung