teilen  

isolde carport

2000 korneuburg

 

carport(able)

konstruktionsablauf selbstbaugarage:

  • frage nach dem einfachsten material  antwort: rippentorstahl als 'bambus der neuzeit'
  • modellversuche, empirische versuche
  • trotz unbaubarkeit lt. stahlhersteller und professionisten (kein ...mehr

 

carport(able)

konstruktionsablauf selbstbaugarage:

  • frage nach dem einfachsten material  antwort: rippentorstahl als 'bambus der neuzeit'
  • modellversuche, empirische versuche
  • trotz unbaubarkeit lt. stahlhersteller und professionisten (kein mensch kann händisch 20mm rippentorstahl biegen!) vertraut der bauherr auf konstruktion und besteht auf ausführung
  • formrohre mit vorgebohrten löchern werden auf fundament befestigt
  • verzinkte rippenstähle (durchmesser 20) werden mit manneskraft (10 kg) von bohrloch zu bohrloch, also von boden zu boden gespannt: alle eisen werden in gesamtbogenlänge eingebaut, weil ein biegen von kürzeren stäben nicht möglich ist
  • das netz wird fertiggesponnen
  • knotenpunkte werden mittels kabelbinder verknüpft (keine schweissnähte!)
  • stäbe werden auf richtige länge geschnitten, die konstruktion in ihre endgültige form gebracht
  • bauwerk wird mittels lastwagenplane überdeckt

fotocredits / fotograf - hertha hurnaus

schliessen

ausstellung / design