teilen  

science park wels

2008 wels

mit dem neuen science center wels entsteht ein neues wahrzeichen der stadt wels.

der neubau symbolisiert ein stück hinaus gerissene landschaft/erde. durch ein gläsernes, offenes erdgeschoss beginnt das gebäude zu schweben. eine raue dunkle fassade widerspiegelt das erdreich, ein ...mehr

mit dem neuen science center wels entsteht ein neues wahrzeichen der stadt wels.

der neubau symbolisiert ein stück hinaus gerissene landschaft/erde. durch ein gläsernes, offenes erdgeschoss beginnt das gebäude zu schweben. eine raue dunkle fassade widerspiegelt das erdreich, ein intensiv begrüntes dach mit grünbestand die landschaft.

die proportionen des science center wels passen sich der umgebung, volksgartenpark und messegelände, harmonisch an.

eine polygonale grundform mit einer überspitzten ecke in richtung kreisverkehr hebt den eingang hervor: verstärkt wird diese geste durch anheben dieser ecke.

dasselbe passiert an der gegenüberliegenden seite, der anlieferungszone. dies ermöglicht  eine direkte anfahrt der lkws an das gebäude.

der außenbereich ist als „kleiner bruder“ des science centers zu betrachten. er beginnt sich gerade aus der landschaft zu entwurzeln. durch diese anhebung ergibt sich eine natürliche barriere zum volksgartenpark und bedarf keiner zusätzlichen umzäunung.

schliessen

öffentlich / urbankultur / bildung